End user license agreement

BITTE LESEN SIE DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN AUFMERKSAM DURCH. DURCH DIE INSTALLATION ODER VERWENDUNG DES PRODUKTES GEBEN SIE AN, DASS SIE DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN AKZEPTIEREN. WENN SIE DIESEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN SIE DIESES PRODUKT BITTE NICHT.

  1. NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
    1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „Bedingungen”) regeln Ihre Nutzung der Trax GPS Tracker Hardware (die „Trax Hardware”) und die lizenzierter Computer Software-Programme, die Sie gemäß diesen Bedingungen heruntergeladen und/oder installiert haben (die „Trax Software”). Auf die Trax Hardware und die Trax Software wird sich im Folgenden gemeinsam als das „Produkt” bezogen. Die spezifischen Bedingungen, die für die Trax Hardware gelten, stehen auf www.traxfamily.com zur Verfügung. Mit der Zustimmung des Lizenznehmers zu diesen Bedingungen (wie unten definiert) stimmt er ebenso den spezifischen Bedingungen, die für die Trax Hardware gelten und der Datenschutzrichtlinie zu, die über www.traxfamily.com zur Verfügung steht.
    2. Anmerkungen in diesen Bedingungen hinsichtlich der Trax Hardware gelten nur, wenn der Lizenznehmer die Trax Hardware gekauft hat oder verwendet. Wenn der Lizenznehmer die Trax Hardware nicht gekauft hat oder verwendet, beziehen sich alle Verweise auf das Produkt in diesen Bedingungen auf die Trax Software.
    3. Auf Google, Apple Inc und die Microsoft Corporation wird sich im Folgenden als die „Anwendungsanbieter” bezogen. Anmerkungen in diesen Bedingungen hinsichtlich der „Anwendungsanbieter” gelten nur für Benutzer, die über iOS über die Apple Inc., über Android mit Google und über den Windows Phone Store über die Microsoft Corporation auf ihre Trax Software zugegriffen haben.
    4. Das Produkt wird von WTS – Wonder Technology Solutions AB („WTG”) geliefert und diese Bedingungen werden zwischen Ihnen (dem „Lizenznehmer”) und WTS ausgeführt. Die Anwendungsanbieter sind im Rahmen dieser Bedingungen weder für den Inhalt oder Garantien noch für die Wartung oder den Support verantwortlich. Nach Annahme dieser Bedingungen stimmen Sie zu, dass die Anwendungsanbieter begünstigte Dritte dieser Bedingungen sind und dass der jeweilige Anwendungsanbieter daher die Bestimmungen dieser Bedingungen gegen Sie als begünstigten Dritten durchsetzen kann.
    5. WTS behält sich das Recht vor, nach alleinigem Ermessen diese Bedingungen mit oder ohne Benachrichtigung des Lizenznehmers zu ändern. Die neueste Version steht jeweils auf der Website von www.traxfamily.com zur Verfügung und der Lizenznehmer verpflichtet sich, die Website regelmäßig zu überprüfen, da die jeweils neueste Version der Bedingungen für den Lizenznehmer verbindlich gelten. Der Lizenznehmer bestätigt und stimmt zu, dass die weitere Verwendung des Produkts nach Inkrafttreten einer Änderung dieser Bedingungen anzeigt, dass der Lizenznehmer die Änderungen akzeptiert hat.
    6. DAS PRODUKT IST NUR FÜR DIE VERFOLGUNG VON KINDERN VORGESEHEN, DEREN ELTERN ODER ERZIEHUNGSBERECHTIGTE AUSDRÜCKLICH IHRE VOHERIGE ZUSTIMMUNG GEGEBEN HABEN, DASS DER AUFENTHALTSORT IHRER KINDER NACHVERFOLGT WERDEN DARF. TIERE UND ERWACHSENE, DIE IHRE AUSDRÜCKLICHE VORHERIGE ZUSTIMMUNG GEGEBEN HABEN, DASS IHRE POSITION NACHVERFOLGT WIRD (DER „VERWENDUNGSZWECK”), UND DÜRFEN NICHT FÜR ANDERE ZWECKE EINGESETZT WERDEN. DAS PRODUKT IST MIT EINEM SENSOR AUSGESTATTET, DER EIN NICHT-GPS TRACKING BEREITSTELLT INDEM ER DIE GESCHWINDIGKEIT UND BEWEGUNG DER TRAX HARDWARE BERECHNET. DIESE DIENSTLEISTUNG IST JEDOCH WENIGER ZUVERLÄSSIG ALS DAS GPS-TRACKING, DA DAS PRODUKT IN ERSTERLINIE FÜR DIE NACHVERFOLGUNG IM FREIEN VORGESEHEN IST. DER LIZENZNEHMER BESTÄTIGT UND STIMMT ZU, DASS DAS PRODUKT EINE GEEIGNETE AUFSICHT DER KINDER, HAUSTIERE UND ERWACHSENEN, DIE EINER AUFSICHT BEDÜRFEN, NICHT ERSETZEN KANN UND DAS PRODUKT LEDIGLICHE EIN HILFEMECHANISMUS IST. WIE NACHSTEHEND NÄHER BESCHRIEBEN, WIRD DAS PRODUKT „OHNE MÄNGELGEWÄHR” GELIEFERT UND ES GIBT KEINE GARANTIEN, DIE VON WTS BEZÜGLICH DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DIE ZUGÄNGLICHKEIT UND VERFÜGBARKEIT BEREITGESTELLT WERDEN. WTS ÜBERNEHMEN KEINE GARANTIE, DASS VERLORENGEGANGENE HAUSTIERE, KINDER ODER ERWACHSENE AUFGEFUNDEN WERDEN UND WTS STELLT KEINE DIENSTLEISTUNGEN UND LEISTET KEINE HILFESTELLUNGEN HINSICHTLICH DER KOSTEN FÜR DIE LOKALISIERUNG VON VERLORGENGEGANGENEN KINDERN, HAUSTIEREN UND/ODER ERWACHSENEN. DER LIZENZNEHMER BESTÄTIGT UND STIMMT ZU, DASS TUNNEL, GEBÄUDE, HÜGEL, WETTER UND EINE GROSSE ANZAHL ANDERER FAKTOREN UND UMSTÄNDE, DIE SICH AUSSERHALB DER KONTROLLE VON WTS BEFINDEN, FUNKTIONSSTÖRUNGEN DES PRODUKTS HERVORRUFEN KÖNNEN UND DER LIZENZNEHMER BESTÄTIGT UND STIMMT ZU, DASS DIE VERWENDUNG DES PRODUKTS AUF DIE ALLEINIGE GEFAHR DES LIZENZNEHMERS ERFOLGT UND ER ALLEIN DIE VERANTWORTUNG DAFÜR TRÄGT.

  2. TRAX SOFTWARE
    1. Vorbehaltlich der hier festgelegten Bedingungen wird dem Lizenznehmer hiermit ein beschränktes, nichtexklusives, nicht übertragbares Recht für die Nutzung der Trax Software gewährt, und zwar für den alleinigen Zweck der Nutzung des Produkts (die „Lizenz”). Vorausgesetzt, dass alle Gebühren bezüglich der Lizenz vom Lizenznehmer gezahlt werden, gilt die Lizenz für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren nach dem Einkauf der Trax Hardware (die „Erste Lizenzdauer”). Der Lizenznehmer hat die Möglichkeit, die Lizenz nach Ablauf der ersten Lizenzdauer zu verlängern. Wenn die Lizenz nicht verlängert wird, wird das Produkt nach Ablauf der ersten Lizenzdauer abgeschaltet. Der Lizenznehmer bestätigt und stimmt zu, dass das Produkt sowohl aus der Trax Hardware als auch aus der Trax Software besteht und dass die Funktion nach Ablauf der ersten Lizenzdauer nicht mehr zur Verfügung steht, es sei denn, die Lizenz wird vom Lizenznehmer verlängert. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Lizenznehmers, sicherzustellen, dass die Lizenz bei Ablauf der ersten Lizenzdauer verlängert wird und dem Lizenznehmer ist bekannt, dass eventuelle Verlängerungsangebote und Erinnerungen, die von WTS gesendet werden, optionale Dienstleistungen sind, die von WTS zur Verfügung gestellt werden.
    2. Die Trax Software kann Teile von Software enthalten, die das alleinige Eigentum Dritter sind. Diese Software unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Drittparteien.
    3. Die Trax Software ermöglicht den Zugriff auf Google Maps. Der Lizenznehmer stimmt zu und nimmt zur Kenntnis, dass er durch die Verwendung der Trax Software zustimmt, an die Nutzungsbedingungen von Google gebunden zu sein, die auf https://developers.google.com/maps/terms zur Verfügung stehen und die Google-Datenschutzrichtlinien in ihrer jeweils von Google aktualisierten Version, aktuell verfügbar sind, über: http://www.google.com/privacy.html
    4. Die Trax Software ermöglicht den Zugriff auf Apple-Maps. Der Lizenznehmer stimmt zu und versteht, dass er durch die Verwendung der Trax Software und die Nutzungsbedingungen von Apple gebunden ist, verfügbar über https://www.apple.com/legal/internet-services/maps/terms-en.html und die Datenschutzrichtlinie von Apple in der von Apple von Zeit zu Zeit aktualisierten Form und aktuell verfügbar auf https://www.apple.com/legal/privacy.
    5. WTS behält sich alle Rechte vor, sowie stillschweigend als auch anderweitig, die dem Lizenznehmer hierunter nicht ausdrücklich gewährt wurden und behält sich alle Rechte, Titel und Rechtsansprüche für und an der Trax Software vor.
    6. Der Lizenznehmer stimmt zu, dass er keinerlei Rechte hat:
      1. Die Trax Software oder einen Teil davon auf irgendeine Art und Weise zu ändern,
      2. zurück zu entwickeln, zu dekompilieren, zu zerlegen, modifizieren, anzupassen, zu vermieten, zu leasen, belasten oder derivative Arbeiten basierend auf der Trax Software oder Teilen davon zu erstellen. Dies schränkt jedoch Handlungen in Bezug auf Teile der Trax Software nicht ein, die unter allgemeiner öffentlicher Lizenz stehen, und zwar in dem Umfang, in dem diese Handlungen unter solchen Lizenzvereinbarungen nicht eingeschränkt werden können,
      3. die Trax Software als verwalteten Dienstanbieter, Anwendungsdienst-Anbieter in einer kommerziellen Sharing-Vereinbarung oder einer anderen Tätigkeit zu verwenden oder bereitzustellen, um ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von WTS Einnahmen zu erzielen,
      4. die hierunter lizenzierte Trax Software weiterzuverkaufen noch die Software zu verwenden, um Dritten Beratungs- oder Schulungsdienstleistungen bereitzustellen oder
      5. die Trax Software ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von WTS an Dritte abzutreten,
      6. die Lizenz unter Verletzung dieser Bedingungen oder geltendem Recht zu verwenden.

  3. VERFÜGBARKEIT, ZUGÄNGLICHKEIT UND ABDECKUNG
    1. Der Lizenznehmer erkennt an und stimmt zu, dass WTS sich das Recht vorbehält, die Trax Software jederzeit und ohne Angabe von Gründen nach eigenem Ermessen zu ändern, aktualisieren oder aus dem Programm zu nehmen. Der Lizenznehmer bestätigt und stimmt zu, dass das Produkt sowohl aus der Trax Hardware als auch aus der Trax Software besteht und dass das Produkt während der Zeit, in der die Trax Software geändert, aktualisiert oder aus dem Programm genommen wird, nicht funktioniert.
    2. Die Zugänglichkeit der Trax Software hängt von einer Vielzahl von Faktoren und Umständen ab, die sich außerhalb der Kontrolle von WTS befinden. Somit ist es WTS nicht möglich, Zusagen bereitzustellen, dass Daten oder Signale auf die beabsichtigte Weise oder überhaupt gesendet, befördert oder empfangen werden können. Dies bedeutet, dass es WTS nicht möglich ist, Zusagen hinsichtlich der Vollständigkeit oder Qualität der Lokalisierung der Trax Hardware zu machen, die von Kindern und/oder Haustieren getragen werden, während der Lizenznehmer zustimmt und Kenntnis hat, dass die Verwendung des Produkts auf eigenes Risiko des Lizenznehmers erfolgt, wie unten näher beschrieben.
    3. Jede Karte zur Produktabdeckung, die gegebenenfalls von WTS bereitgestellt wird, wird lediglich als beste Einschätzung hinsichtlich der geographischen Abdeckung von WTS betrachtet und wird keinesfalls als Gewährleistung irgendeiner Art ausgelegt.
    4. Die Länder, in denen das Produkt verwendet werden kann, werden auf www.traxfamily.com (dem „Gebietsbereich”) aufgeführt. WTS behält sich das Recht vor, den Gebietsbereich zu ändern (Länder hinzufügen oder entfernen), die von Zeit zu Zeit geltenden Gebietsbereiche stehen über www.traxfamily.com zur Verfügung und der Lizenznehmer verpflichtet sich, www.traxfamily.com in regelmäßigen Abständen zu besuchen.

  4. GARANTIEN, HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN
    1. DER LIZENZNEHMER BESTÄTIGT UND STIMMT ZU, DASS DAS PRODUKT EINE ORDNUNGSGEMÄSSE BEAUFSICHTIGUNG VON KINDERN, HAUSTIEREN UND ERWACHSENDEN, DIE BEAUFSICHTIGT WERDEN MÜSSEN, NICHT ERSETZT UND DASS DIE VERWENDUNG DES PRODUKTS AUF EIGENES RISIKO UND EIGENE VERANTWORTUNG DES LIZENZNEHMERS ERFOLGT. WTS ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE, DASS VERLORENGEGANGENE HAUSTIERE, KINDNER ODER ERWACHSENE GEFUNDEN WERDEN UND WTS STELLT KEINE DIENSTLEISTUNGEN ZUR VERFÜGUNG NOCH LEISTET HILFESTELLUNG IN BEZUG AUF DIE LOKALISIERUNG VON VERLORENGEGANGENEN KINDERN, HAUSTIEREN UND/ODER ERWACHSENEN MENSCHEN.
    2. DER LIZENZNEHMER UND WTS VEREINBAREN, DASS DAS PRODUKT OHNE MÄNGELGEWÄHR GELIEFERT WIRD UND DASS WTS, DIENSTANBIETER, WIRELESS-TRÄGER, DIE ANWENDUNGSANBIETER UND ZWEIGSTELLEN DER VORHER GENANNTEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DAS PRODUKT ÜBERNEHMEN, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE NICHT-VERLETZUNG, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, ZUGÄNGLICHKEIT UND VERFÜGBARKEIT. DAHER WIRD VON WTS, DEN WTS-ZWEIGSTELLEN, DIENSTANBIETERN, WIRELESS-TRÄGERN ODER DEN ANWENDUNGSANBIETERN, DIE AUSDRÜCKLICH ALLE ANDEREN AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN AUSSCHLIESSEN, EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE NICHT-VERLETZTUNG, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, ZUGÄNGLICHKEIT UND VERFÜGBARKEIT HINSICHTLICH DES PRODUKTES UND ALLEN PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN UND SCHRIFTLCIHEN MATERIALIEN IN VERBINDUNG MIT DEM PRODUKT KEINERLEI GEWÄHRLEISTUNG ÜBERNOMMEN.
    3. DER LIZENZNEHMER UND WTS VEREINBAREN, DAS WTS NICHT FÜR DIE VON DRITTEN BEREITGESTELLTEN INHALTE HAFTET. ALLE INHALTE WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR BEREITGESTELLT UND WERDEN NICHT UNTERSTÜTZT. WTS ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE FÜR DIE KÜNFTIGE LIEFERUNG VON INHALTEN DRITTER.
      4.4 WTS, DIENSTANBIETER, WIRELESS-TRÄGER, DIE ANWENDUNGSANBIETER UND ZWEIGSTELLEN DER VORHER GENANNTEN GEWÄHRLEISTEN NICHT DIE GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER QUALITÄT DER POSITIONEN, KARTENDATEN ODER ANDERER DATEN, DIE DEM LIZENZNEHMER ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN. DIE VERWENDUNG VON INFORMATIONEN, DIE DEM LIZENZNEHMER ÜBER DIE VERWENDUNG DES PRODUKTS ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WURDEN, ERFOLGT AUF EIGENES RISIKO UND UNTER DER EIGENEN VERANTWORTUNG DES LIZENZNEHMERS.
    4. WTS HAFTET IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN RAHMEN NICHT FÜR SCHÄDEN, AUSSER IN DEM UMFANG, IN DEM DIESE AUF GROBE FAHRLÄSSIGKEIT ODER VORSÄTZLICHES FEHLVERHALTEN VON WTS ZURÜCKZUFÜHREN SIND, DIE SICH AUS ODER IN BEZIEHUNG ZU VERLETZTEN ODER VERLORENGEGANGENEN KINDERN UND HAUSTIEREN ERGEBEN, FÜR DIE GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER QUALITÄT VON STANDORTEN, KARTENDATEN ODER ANDEREN DATEN, DIE DEM LIZENZNEHMER BEREITGESTELLT WERDEN, FÜR DIE NICHTVERLETZUNG DER PRODUKTE, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DIE ZUGÄNGLICHKEIT ODER VERFÜGBARKEIT. AUF KEINEN FALL HAFTEN WTS, SEINE ZWEIGSTELLEN, DIENSTANBIETER, WIRELESS-TRÄGER UND DIE ANWENDUNGSANBIETER ODER DEREN LIZENZGEBER, DIREKTOREN, LEITENDE ANGESTELLTE, MITARBEITER ODER TOCHTERUNTERNEHMEN DER VORHER GENANNTEN DEM LIZENZNEHMER GEGENÜBER UNTER EINEM VERTRAG, FAHRLÄSSIGKEIT, STRIKTER HAFTUNG ODER ANDEREN RECHTLICHEN ODER GLEICHWERTIGEN BEDINGUNGEN FÜR FOLGE-, BEILÄUFIGE, INDIREKTE ODER SONDERSCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT BEGRENZT AUF SCHÄDEN FÜR ENTGANGENEN GEWINN, BETRIEBSUNTERBRECHUNG, VERLUST VON GESCHÄFTSINFORMATIONEN, DATEN UND ÄHNLICHEM), GLEICHGÜLTIG, OB VORHERSEHBAR ODER UNVORHERSEHBAR ODER KOSTEN DER BESCHAFFUNG VON ERSATZGÜTERN, TECHNOLOGIEN ODER DIENSTLEISTUNGEN, UNABHÄNGIG VON DER GRUNDLAGE DES ANSPRUCHS, AUCH WENN WTS ODER DIE ANWENDUNGSANBIETER ODER IHRE VERTRETER VON DER MÖGLICHKEIT EINES DERARTGEN SCHADENS BENACHRICHTIGT WURDEN. DIE KUMULATIVE HAFTUNG FÜR SCHÄDEN, GLEICHTGÜLTIG, AUS WELCHEM GRUND UND UNGEACHTET DER ART DER MASSNAHME, BESCHRÄNKEN SICH AUF DEN BETRAG, DER VOM LIZENZNEHMER FÜR DAS PRODUKT GEZAHLT WIRD. GEGEN WTS KANN KEINE MASSNAHME ERHOBEN WERDEN, DIE SPÄTER ALS EIN (1) JAHR NACH AUFTRETEN DES VORFALLS, DEM LIZENZNEHMER DIE ANGEBLICHEN SCHÄDEN VERURSACHT HAT.
    5. DER LIZENZNEHMER BESTÄTIGT UND STIMMT ZU, DASS DER LIZENZNEHMER KEINE VERTRAGSBEZIEHUNG MIT EINEM DIENSTANBIETER VON WTS HAT UND DASS DER LIZENZNEHMER KEIN BEGÜNSTIGTER DRITTER VON VEREINBARUNGEN ZWISCHEN WTS UND DIENSTANBIETERN IST. WENN DER LIZENZNHEMER EINE SEPARATE VEREINBARUNG MIT EINEM DIENSTANBIETER VON WTS HAT, NIMMT DER LIZENZNEHMER ZUR KENNTNIS, DASS DER DIENSTANBIETER VON WTS KEINERLEI HAFTUNG GEGENÜBER DEM LIZENZNEHMER ÜBERNIMMT.

  5. PERSONENBEZOGENE DATEN, ELEKTRONISCHE KOMMUNIKATION UND VERBESSERUNG DER DIENSTLEISTUNG
    1. Der Lizenznehmer erklärt hiermit seine Zustimmung, dass personenbezogene Daten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den Namen, die Mobiltelefon-Nummer, die Marke und das Modell seines Mobiltelefons, E-Mail Adresse, Zahlungsmethode, ob der Lizenznehmer ein Haustier oder Kinder hat und anderen Daten des Lizenznehmers zum Zweck der Erbringung der Dienstleistung für das Produkt an den Lizenznehmer von WTS erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Der Lizenznehmer ist verantwortlich für die genaue und wahrheitsgemäße Angabe persönlicher Informationen gegenüber WTS. WTS speichert diese personenbezogenen Daten auf seinen Datenbanken, solange der Lizenznehmer ein aktives Benutzerkonto für die Trax Software hat. WTS speichert die personenbezogenen Daten zum Zweck des Direktmarketing ein (1) zusätzliches Jahr, nachdem das Benutzerkonto gelöscht wurde. Ein Widerspruch des Lizenznehmers gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke des Direktmarketing muss schriftlich bei WTS erfolgen.
    2. Der Lizenznehmer gibt hiermit seine Zustimmung, dass für die Zwecke der Nutzung der Dienstleistungen hinsichtlich des Produkts an den Lizenznehmer persönliche Daten, wie der Standort der Trax Hardware des Lizenznehmers und der Standort des Lizenznehmers von WTS erhoben, gespeichert und verarbeitet werden müssen. WTS speichert diese personenbezogenen Daten auf seinen Datenbanken über einen Zeitraum von sechzig (60) Tagen nach Erhebung der entsprechenden Daten.
    3. Der Lizenznehmer kann jederzeit verlangen, dass WTS alle eingetragenen Daten hinsichtlich des Lizenznehmers offenlegt (dieser Antrag kann einmal pro Jahr kostenlos gestellt werden).Der Lizenznehmer kann jederzeit verlangen, dass WTS die Erhebung personenbezogener Daten des Lizenznehmers einstellt und alle gespeicherten personenbezogenen Daten des Lizenznehmers aus seiner Datenbank löscht. Der Lizenznehmer ist sich bewusst und nimmt zur Kenntnis, dass das Produkt nach einem Antrag des Lizenznehmers in Übereinstimmung mit dem vorangegangenen Satz von WTS automatisch ausgeschaltet wird, da ein funktionierendes Produkt davon abhängt, dass WTS einen Zugang zu den relevanten personenbezogenen Daten des Lizenznehmers hat.
    4. Anhand der Verwendung des Produkts stimmt der Lizenznehmer zu, elektronische Mitteilungen von WTS oder einem beliebigen Dienstleister zu erhalten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf E-Mails, Push-Nachrichten, SMS (Short Message Service), MMS (Multimedia Messaging Service). Die elektronische Kommunikation kann unter anderem Informationen über die produktbezogenen Dienstleistungen, Informationen über die Lizenz usw. enthalten.
    5. Die Trax Software erhebt während der Nutzung anonyme Daten. Diese Information enthält keine eindeutige Kennzeichnung Ihres Produkts oder Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Informationen werden verwendet, um die Genauigkeit der Dienstleistungen für das Produkt, die Karten und für die Erstellung von entsprechenden neuen Diensten in diesem Zusammenhang zu verbessern.
    6. Personenbezogene Daten des Lizenznehmers unterliegen der Datenschutzrichtlinie von WTS, die über www.traxfamily.com eingesehen werden kann. Mit der Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen stimmt der Lizenznehmer auch der Datenschutzrichtlinie zu. WTS behält sich das Recht vor, diese Bedingungen mit oder ohne Benachrichtigung des Lizenznehmers nach alleinigem Ermessen zu ändern. Die neueste Version steht jeweils auf der Webside von www.traxfamily.com zur Verfügung und der Lizenznehmer verpflichtet sich, die Website regelmäßig zu überprüfen, da die jeweils neueste Version der Bedingungen für den Lizenznehmer verbindlich gelten. Der Lizenznehmer bestätigt und stimmt zu, dass die weitere Verwendung des Produkts nach Inkrafttreten einer Änderung dieser Bedingungen anzeigt, dass der Lizenznehmer die Änderungen akzeptiert hat.

  6. VERPFLICHTUNGEN DES LIZENZNEHMERS
    1. Sofern nicht durch geltendes Recht verboten, entschädigt der Lizenznehmer und hält WTS, Dienstanbieter, Wireless-Träger, die Anwendungsanbieter und Tochterunternehmen schadlos gegen alle und jeden vorangegangenen Schaden, Verluste und Kosten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Anwaltskosten und -gebühren), die sich aus der Verletzung dieser Bedingungen oder der für die Trax Hardware geltenden Bedingungen ergeben.
    2. Der Lizenznehmer verpflichtet sich: (i) das Produkt nicht in Verletzung dieser Bedingungen, der Bedingungen für die Trax Hardware oder geltendem Recht zu verwenden, (ii) das Produkt nicht ohne Zustimmung dieser für die Auffindung von Personen zu verwenden, (iii) das Produkt nur für den vorgesehenen Zweck zu verwenden und (iv) die Trax Hardware nicht mit anderer als der Trax Software zu überwachen, auf diese zuzugreifen, sie zu lokalisieren oder auf andere Weise zu verwenden.
    3. Der Lizenznehmer trägt die volle Verantwortung für Handlungen oder Unterlassungen von Dritten, denen der Lizenznehmer Zugang zum Produkt oder Teilen davon gewährt hat.
    4. Der Lizenznehmer stimmt hiermit ausdrücklich zu, dass WTS, neben allen anderen Rechten oder Rechtsmitteln, die WTS möglicherweise zur Verfügung stehen, einstweilige oder ähnliche Verfügungen erwirken kann, ohne Sicherheiten oder sonstige Kautionen zu hinterlegen, um eine wesentliche oder fortgesetzte Verletzung dieser Bedingungen zu vermeiden.

  7. KÜNDIGUNG
    1. WTS kann den Zugang des Lizenznehmers auf die Trax Software jederzeit widerrufen, wenn der Lizenznehmer gegen die Bedingungen verstößt oder der Lizenznehmer die jeweiligen Servicegebühren nicht bezahlt.
    2. Die Bestimmungen der Präambel, Abschnitte und alle Bestimmungen, die ihrer Natur nach auch nach Ablauf oder Kündigung der Bedingungen in Kraft bleiben, behalten auch nach Ablauf oder Kündigung, gleichgültig, aus welchem Grund, ihre Gültigkeit.
    3. Nach Ablauf oder Kündigung dieser Bedingungen oder der Lizenz, die hierunter gewährt wurde, schaltet WTS das Produkt automatisch ab. Die Kündigung dieser Bedingungen hindert keine der Parteien daran, ihr zur Verfügung stehende Rechtsmittel in Anspruch zu nehmen, einschließlich Unterlassungsklagen oder der Entbindung des Lizenznehmers von seiner Verpflichtung, alle entstandenen oder hierunter fälligen Gebühren hierunter zu bezahlen.

  8. KONTAKTINFORMATIONEN
    1. Alle Fragen und andere Mitteilungen in Bezug auf diese Bedingungen oder das Produkt müssen schriftlich per E-Mail oder Einschreiben an die folgende Adresse erfolgen:: WTS – Wonder Technology Solutions AB
      Upplandsgatan 7
      SE 11123 Stockholm
      SCHWEDEN
  9. VERSCHIEDENES
    1. Jede Bestimmung dieser Bedingungen, die verboten oder in einer Gerichtsbarkeit nicht durchsetzbar ist, wird im Umfang ihres Verbots oder ihrer Undurchsetzbarkeit unwirksam, ohne dass die übrigen Bestimmungen gleichfalls ungültig werden. Kein Verbot oder keine Undurchsetzbarkeit in einer Rechtsprechung führt dazu, dass diese Bestimmung in einer anderen Rechstssprechung ebenfalls ungültig oder undurchsetzbar wird.
    2. Die Überschriften dieser Bedingungen dienen lediglich der Bequemlichkeit und Referenzierung und haben keinerlei Auswirkungen auf die Bedeutung oder Auslegung der Bestimmungen dieser Bedingungen.
    3. Kein Versäumnis von WTS, seine Rechte oder Bestimmungen dieser Bedingungen durchzusetzen oder auszuüben, stellt einen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar.

  10. GELTENDES RECHT
    1. Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten, Konflikte oder Ansprüche unter diesen werden nach dem materiellen Recht von Schweden ausgelegt, ungeachtet der Grundsätze des Kollisionsrechts.